Idefixe

Kontaktieren Sie uns

Ein ca. 20cm grosser Hund, mit gesundem Knochenbau und gerader Beinstellung. Auf keinen Fall zu lang im Rücken. Vom Gewicht liegen sie ca. zwischen 1 und 2,5 kg. Sie besitzen ein korrektes Gebiss mit gesunden, kräftigen und eher grossen Zähnen. Kein Überbiss o.ä. Halblanges, seidiges Fell. Es kommen alle Farben vor, am liebsten jedoch die typische "Klein-Kätzchen-Zeichnung" mit weisem Brustfleck, 4 weissen Pfötchen, kleiner, weisser Schwanzspitze und einem weissen Strich auf der Nase.


Das Gesicht ist hübsch und ausdrucksstark. Sie blicken aus grossen, intelligenten Augen, die aber nicht hervorquellen (etwa wie beim Chihuahua). Sie haben relativ grosse, gespitzte, wachsame Ohren. Ihre Rute ist gut behaart und sie tragen sie hoch oben, wie eine kleine Antenne! Als Welpen haben sie die Rute leicht zum Rücken hin gebogen, was sich mit dem Wachstum gerade streckt. Idefixe müssen viel Auslauf haben, eine Möglichkeit zu jagen. Sie sind robust, sehr gesund und werden sehr alt.


Sie sind ausserordentlich robust und erfreuen sich eiserner Gesundheit. Gendefekte oder angeborene Krankheiten sind nicht bekannt. Ausgesprochen mutiger Hund. Sie eignen sich nicht als reiner Wohnungshund, da sie einen starken Jagdtrieb haben. Idefixe sind hervorragende Ratten- und Mäusejäger und fühlen sich in Pferdeställen, Kuhställen oder ähnlichem am wohlsten. Idefixe sind ungemein intelligent, lerneifrig und jagen mit Inbrunst. Sie legen sich mitunter mit Ratten an, die grösser sind, als sie selbst! Sie sind wesentlich effektiver bei der Rattenjagd als Katzen, da sie die Ratten und Mäuse nicht fressen und danach nicht wie die Katze mit vollem Bauch im Schatten liegen bleiben, sondern sofort weiter jagen. Für die Rattenjagd hält man sich am besten 2 Idefixe. Sie bilden ein hervorragendes Team..!


Ausserdem lieben Idefixe ihren Menschen abgöttisch, sie sind sehr verschmust und unglaublich anhänglich. Im Handumdrehen lernen sie auch kleine Kunststückchen, die sie dann mit grossem Eifer vorführen. Sie lassen sich leicht abrichten und sind gehorsam, verlieren dabei aber dennoch niemals ganz ihren eigenen Willen. Sie haben eine besondere Art zu galoppieren und hüpfen wenn sie sich freuen eher wie Kaninchen umher. Ausserdem stehen sie leicht und sehr gerne auf den Hinterbeinen, aufrecht und gerade wie kleine Erdmännchen. Sie sind sehr wachsam, verteidigen ihr Haus oder ihren Menschen mit ganzem Körpereinsatz!

Pfote